„Was, …

denkst du, ist das kleinere Übel?
Etwas, worauf man keine Lust hat, was man aber trotzdem machen muss,
oder etwas, worauf man Lust hat, was man aber nicht haben kann?“

Gedanken, die man so beim Abendessen austauscht.

Advertisements

Ein Gedanke zu “„Was, …

  1. Ersteres ist das kleinere Übel für mich. Ich muss den Hof kehren, auch wenn ich keine Lust dazu habe. Aber wenn ich dir den Hof machen möchte und nicht darf ist das gräßlich …

Kommentare? Stets willkommen!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s